Die Anforderungen im Gesundheitswesen sind in den vergangenen Jahren immer umfangreicher und schwieriger geworden, sodass Spezialisten für diesen Bereich ausgebildet werden müssen. Sie arbeiten hauptsächlich in Wohlfahrtsverbänden, Krankenhäusern, Rehabilitationseinrichtungen und Krankenkassen oder medizinischen Diensten. Der Kaufmann bzw. die Kauffrau im Gesundheitswesen ist eine Schnittstellenausbildung zwischen dem klassischen kaufmännischen Bereich und den Anforderungen des medizinischen Bereichs.

Auszubildende Kaufleute im Gesundheitswesen (m/w/d)


Darauf kannst du Dich freuen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches berufliches Tätigkeitsfeld in kollegialer Atmosphäre
  • Jährliche spannende Azubi-Projekte
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Die Möglichkeit zur Übernahme nach der Ausbildung
  • Mitarbeitervergünstigungen im Rahmen unseres Family & Friends-Programms, betriebliche Altersversorgung sowie
    Berufsunfähigkeitsversicherung und betriebliches Gesundheitsmanagement

Das solltest Du mitbringen:

  • Kommunikative und teamfähige Art und Weise
  • Organisationsfähigkeit und gute PC Kenntnisse
  • Eine gute Ausdrucksweise (in Wort und Schrift) ist uns sehr wichtig
  • Keine Angst vor direktem Kontakt mit Besuchern und Patienten sowie Gästen
  • Interesse zu medizinischen Themen und Begriffen
  • Einen guten mittleren Bildungsabschluss oder (Fach-) Abitur

Ablauf der Ausbildung

Das Berufsbild ist sehr abwechslungsreich und genauso ist auch die Ausbildung. Damit unsere Azubis möglichst viele Bereiche des Berufs kennenlernen und somit auch sehr gut auf die Abschlussprüfung und das spätere Berufsleben vorbereitet werden, sind Azubis bei uns in verschiedenen Bereichen/ Abteilungen eingesetzt. Der Wechsel in die verschiedenen Abteilungen ist natürlich nicht zufällig, sondern erfolgt nach einem betrieblichen Ausbildungsplan alle 3 bis 6 Monate.

Berufsschule

Die Berufsschule ist in Straubing. Der Unterricht findet in Blockform statt. Am Anfang eines jeden Ausbildungs- bzw. Schuljahrs wird ein Plan erstellt, anhand dessen festgelegt wird, wann die Azubis die Berufsschule besuchen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre, mit der Möglichkeit, bei sehr guten betrieblichen und schulischen Leistungen auf 2,5 Jahre zu verkürzen.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal oder per E-Mail an:
bewerbung-klinik-badfuessing@johannesbad.com

Jetzt bewerben!


Jetzt bewerben!Kein Anschreiben oder Bewerbungsbild erforderlich!

Quick-Facts
Standort:

Bad Füssing & Hartkirchen

Eintrittsdatum:

01.09.2023 oder früher nach Vereinbarung

Vertragsart:

Ausbildung in Vollzeit

 

Haben Sie Fragen?

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Christa Steinleitner

+49 (0)8531 23-2923
Fax +49 (0)8531 23-2580
bewerbung-klinik-badfuessing@johannesbad.com

Johannesbad Reha-Kliniken GmbH & Co. KG
Johannesstraße 2, D-94072 Bad Füssing